Donnerstag, 3. Juli 2014

NEUE COMICSEITE (SEITE 12) +NEWS

Hallo zurück!

Ersteinmal gibt es eine neue Comicseite, da ich gerade schwer zum Zeichnen komme, steht sie noch nicht im PDF sondern hier. TATAAAAAAA.

Jetzt zu den heißen News:

Kurz vor Ostern gabs die Zusage von der dffb, dass ich zum Drehbuchstudium zugelassen bin, das heißt aber September gibt es eine neue Stadt (Berlin), hoffentlich eine neue Wohnung (in Berlin ;-)) neue Eindrücke und neue Aufgaben!
Aber erstmal zu aktuellen Aufgaben: Am 18. Juli 19 Uhr ist Eröffnung der Diplomausstellung an der HfbK Dresden, bei der ich gerade am Aufbauen bin. Dazu seid ihr herzlich eingeladen! Hier ein paar Eindrücke (und eine kleine Änderung, die ich am Titel vorgenommen habe)!





Im Mai war viel los:
Dresdner Comicfest war auch echt schön und hat Spaß gemacht!



Dann hatten wir eine fantastische Reading-Panels Lesung mit Sarah Burrini.
El Pilzo und Ngumbe wurden live auf der Bühne gepitcht, es gab Lichtshows und richtig viele irre Sounds und viele Lacher. am Ende gab es noch eine schöne Talkrunde, die mir sehr gefallen hat, weil das Publikum sehr interessiert war und viele Fragen gestellt hat.Natürlich durfte auch der Frozen Yoghurt-ein Reading Panels Klassiker- nicht fehlen. Schön war, dass Tim Gaedke wieder dabei war, der hoffentlich noch viele viele Male Lust hat mein Gast(leser) zu sein. Von Ihm haben wir ,,Tesserakt" gelesen, das dieses Jahr in Erlangen einen ,,Icom-Preis" gewonnen hat. Yeah.:-)






Comicsalon Erlangen war dieses Jahr echt super.  Es gab viele tolle Veranstaltungen, dank ComicSolidarity, Lisa9 und Jojo Beetlebum. So gab es einmal den Bitsotrm, ein Lesungs-Zeichner-Battle, was sehr super war, wo die liebe Schlogger als Gewinnerin hervorging.
Adrian vom Bauer hat mich echt umgehauen mit seiner ,,Hipsters in hell'' Lesung.
Im Rahmen von Webcomic im Fokus der ,,Comicsolidarity'' (danke Eve und Lukas) haben Tim, jeff Chi, Schlogger und Ich die Reading Panels Veranstaltung nochmal wiederholt.
Ich habe tolle Leute kennen gelernt, gute Gespräche gehabt, auch nachdenkliche Momente gab es.
Hier ein paar sehr wenige Eindrücke, ich habe kaum Fotos gemacht:
im ,,Schwarzen Ritter''

Die 3/4 Oh-Crew



Matthias Lehmann-work in progress

#Bitstorm


Am Stand vom "schwarzen Turm"




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen